Die Kombi-Hilfe: Unterstützung für Mieter in allen Lebenslagen.

Lebenssituationen verändern sich und mit ihnen verändern sich die Wohnbedürfnisse. Die Gründe sind vielfältig: Stress im Beruf, gesundheitliche Beeinträchtigungen, zunehmendes Alter oder der Verlust von Familienangehörigen und Partnern. Situationen, in denen man sich allein fühlt, in denen es schwer fällt Alltag und Haushalt alleine zu bewältigen. Situationen, in denen man Beratung, Unterstützung und Hilfe braucht. Aber wer kann sich schon eine eigene Haushaltshilfe leisten? Sie!

Dafür hat die VAB die Kombi-Hilfe entwickelt, Ihre flexible Haushaltshilfe. Sie bietet Ihnen ein umfangreiches Paket mit Dienstleistungen rund um den Haushalt und das Wohnen an – und das entweder komplett kostenlos oder zu besonders günstigen Konditionen. Damit Sie auch in solchen Lebenssituationen in Ihrem Zuhause bei uns bleiben können – VAB wohnen eben.

Oberstes Ziel: Die Kombi-Hilfe soll für Sie bezahlbar bleiben. Dafür kombinieren wir Ihre eigenen Möglichkeiten mit bestehenden Versicherungsleistungen und ergänzen sie bei Bedarf mit unserer Förderung. Die Haushaltsdienstleistungen können Sie bei Bedarf in 15 Minuten-Einheiten abrufen, so dass Sie nicht mehr bezahlen als wirklich nötig.

Die Kombi-Hilfe besteht auf vier Bausteinen:

A. Ausstattung der Wohnung
B. Beratung und Kontakt
I. Individuelle Hilfen im Haushalt
S. Select-Service 70+

Ihre Partner in dem Projekt sind die VAB, die Stadt Viersen und der Arbeiter-Samariter-Bund Viersen.

A. Ausstattung der Wohnung

Gesundheitlich oder altersbedingt sind bauliche Änderungen oder Ergänzungen in Ihrer Wohnung oder an dem Gebäude erforderlich, zum Beispiel der Einbau einer begehbaren Dusche statt einer Badewanne, ein zusätzlicher Handlauf im Treppenhaus oder eine Hilfe für ein behindertes Kind? Sprechen Sie die VAB-Mitarbeiter an!

Es sind oft kleine Maßnahmen, die die Ausstattung der Wohnung so verbessern, dass Sie weiter sicher und selbstständig darin leben können – und dafür gibt es unter Umständen auch Fördermittel. Wir ermitteln mit Ihnen gemeinsam, welche Ansprüche Sie aus Versicherungsleistungen oder Förderprogrammen haben und welcher Eigenanteil nötig und möglich ist. Die Umbauarbeiten werden von uns veranlasst und wir übernehmen die restlichen Kosten.

B. Beratung und Kontakt

Sie fühlen sich allein, sind mit Papierkram überfordert oder brauchen Rat und Informationen in formellen Fragen? Besuchen Sie die Stadtteiltreffpunkte von VAB und ASB. Hier finden Sie Unterstützung, wenn Sie Probleme im Alltag nicht allein bewältigen können, beim Ausfüllen von Anträgen oder auch wenn Sie einfach nur mal ein Gespräch von Mensch zu Mensch brauchen. Die Mitarbeiter des ASB stehen dort regelmäßig für Sie bereit. Nutzen Sie die Gruppenaktivitäten oder schauen Sie einfach mal vorbei.

Geboten werden:
• Beratungen, z.B. zur persönlichen Situation, dem Ausfüllen von Anträgen oder zu Hilfsmitteln
• Gemeinschaftsaktivitäten wie Spielnachmittage, Tanzgruppen, Basteln oder Backen
• Kontaktbesuche in der eigenen Wohnung
• Betreuung von Familienangehörigen bei kurzfristiger Abwesenheit

I. Individuelle Hilfe im Haushalt

Der Haushalt wächst Ihnen über den Kopf: Sie haben keine Zeit oder keine Kraft mehr einige Dinge im Haushalt selbst zu erledigen. Sie wünschen sich Gesellschaft oder Begleitung? Dann ist unser Haushaltsservice das Richtige für Sie. Er bietet Unterstützung zum günstigen Preis. Der Arbeiter-Samariter-Bund verfügt über qualifizierte und vertrauenswürdige Mitarbeiter, die Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen.

Die Abrechnung erfolgt in 15 Minuten Staffelungen. Als VAB-Mieter erhalten Sie 10% Rabatt. Das heißt, eine volle Einsatzstunde kostet Sie nur 14,40 statt 16,- Euro, zuzüglich einer An- und Abfahrtspauschale von 1,75 Euro pro Einsatz.

Bestellen Sie die gewünschten Leistungen und Einsatzzeiten einfach telefonisch beim ASB unter Angabe von Namen, Adresse und VAB-Mietkontonummer.

S. Select-Service 70+

Sie sind über 70 oder leiden unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen? Sie brauchen Hilfe im Haushalt oder Begleitung bei Terminen?

Dann erhalten Sie von uns eine besondere finanzielle Unterstützung: Jeder Haushalt mit diesen Voraussetzungen bekommt Haushaltsdienstleistungen bis zu zwei Stunden in der Woche zum halben Preis. Das heißt, eine volle Einsatzstunde kostet Sie dann nur 8,- statt 16,- Euro, zuzüglich einer An- und Abfahrtspauschale von 1,75 Euro pro Einsatz. Den Restbetrag bezahlt die VAB für Sie.

Wenden Sie sich direkt an die VAB, wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen. Wir vereinbaren dann die anteilige Kostenübernahme mit dem Arbeiter-Samariter-Bund, der die Leistungen erbringt.

So kommen Sie dran:

Möchten Sie die Kombi-Hilfe für sich oder Ihre Angehörigen nutzen? Dann wählen Sie den oder die benötigten Bausteine und Leistungen aus und nutzen die folgenden Kontakte:

  • Haushaltsdienstleistungen können Sie unter Angabe von Namen, Adresse und VAB-Mietkontonummer direkt beim Arbeiter-Samariter- Bund bestellen. Als VAB-Mieter erhalten Sie 10% Rabatt.
  • Haushaltsdienstleistungen mit 50% Rabatt können Sie mit einer speziellen Kostenübernahmevereinbarung der VAB beim Arbeiter- Samariter-Bund bestellen, wenn Sie älter als 70 Jahre sind oder wenn gesundheitliche Beeinträchtigungen Einschränkungen in der selbstständigen Haushaltsführung bewirken. Wenden Sie sich dazu direkt an das VAB-Kundenzentrum.
  • Kostenlose Beratungen in allgemeinen Fragen und Gemeinschaftsaktivitäten finden Sie in den Stadtteiltreffpunkten.
  • Beratung und Hilfe in Fragen der baulichen Ausstattung erhalten Sie bei unseren Mietersprechstunden in den Stadtteiltreffpunkten und in unserem Kundenzentrum im Stadthaus. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit Ihrem Kundenbetreuer bei der VAB.